Schauspielerin Franziska Roloff Logo gross

BASISDATEN

176 cm | Jahrgang 1978 | goldbraune Haare | blau-grau-grüne Augen | Alt-Stimme

SPRACHEN
Deutsch | Englisch | Französisch |Russisch

DIALEKT
Berlinerisch | Sächsisch

WOHNORT
Berlin

WOHNMÖGLICHKEITEN
Hamburg | Köln | München | Leipzig

FÜHRERSCHEIN
Pkw

AUSBILDUNG
Hochschule für Musik & Theater Hannover
Studiengang Schauspiel | Diplom 2004

Biographisches Theater an der Schule | LISUM
LehrerInnnen Fortbildung unter der Leitung von
Maike Plath | 2008

Camera Actor Studio am Institut für Schauspiel, Film & Fernsehberufe Berlin bei Detlef Rönfeldt | 2009 – 2010

THEATER

  • 2017 IM DORF – Dokumentarische Audio-Performance | Regie: Julia Roesler | WERKGRUPPE 2 Göttingen
  • 2016 OFFENER HIMMEL – Dokumentarstück | Regie: Julia Roesler | WERKGRUPPE 2 in Kooperation mit dem Staatstheater Braunschweig
  • 2014 POLNISCHE PERLEN – Dokumentarstück | Regie: Julia Roesler | WERKGRUPPE 2 in Kooperation mit dem Staatstheater Braunschweig
  • 2013 ROTLICHT – Dokumentarstück über Prostitution | Regie: Julia Roesler | WERKGRUPPE 2 in Kooperation mit DT Göttingen
  • 2012 ZiRKUS – Ein dokumentarisches Kunst-Stück | Regie:Julia Roesler| WERKGRUPPE 2 in Kooperation mit DT Göttingen, Kunsthalle Wien
  • 2010 Sicher ist Sicher – Eine theatrale Aus- & Weiterbildung | Regie: Julia Roesler | WERKGRUPPE 2
  • 2010 Viel Lärm um Nichts | (Beatrice) Shakespeare | Regie: R.Kracht | Kultursommer Rüsselsheim
  • 2012 – 2006 Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren“ | Waechter | Regie: J.Kracht | ein Theaterstück fürs Klassenzimmer
  • 2009 FRIEDLAND | Regie: Julia Roesler | Kooperation DT Göttingen-WERKGRUPPE 2
  • 2008 Der Club | H. Heine | Regie: Julia Roesler | WERKGRUPPE 2
  • 2007 Das Orangenmädchen | J. Gaarder | Regie: Julia Roesler | WERKGRUPPE 2
  • 2007 La Marea | M. Pensotti | Regie: Mariano Pensotti | HAU-Berlin
  • 2006 SPIELTRIEB | Juli Zeh | Regie: Julia Roesler | WERKGRUPPE 2
  • 2005 ITZT - Alle Menschen werden Brüder | Regie: Miriam Tscholl | WERKGRUPPE 1
  • 2005 Die Präsidentinnen | W.Schwab | Regie: Nico Dietrich
  • 2004 Unschuld | Dea Loher | Regie: Karin Drechsel

FILM

  • 2018 Stolpersteine | Development | STORYHOUSE Productions | Regie: Andreas Gutzeit
  • 2010 div. Szenen im Rahmen des Camera Actors Studio iSFF Berlin | Regie: Detlef Rönfeldt
  • 2007 Neubauten | Kurzfilm Filmschule Berlin | Regie: Johannes Köhler
  • 2005 Stiftung Warentest: IKEA | Regie: Jörg Förster | MDR
  • 2004 Liebestod | Kurzfilm | Regie: Dietmar Paul
  • 2004 Das Vermächtnis der Cherusker | Regie: Knut Gminder | NDR
  • 2004 Das Goldlicht | Kurzfilm | Regie: Maria Fugaz
  • 2003 Auf der Suche nach dem Sinn der Form | Diplomfilm FH Bremen | Regie: Jack Kraska
  • 2002 Eintausend Waliser | Diplomfilm FH Hannover | Regie: Marc Helfers

RUNDFUNK | HÖRBUCH

  • 2012 Klassiker – Reloaded | Hörspielkomödie v M. Käther | André Hatting | Regie: Sven Stricker | rbb
  • 2011 Tante Traudls bestes Stück | Hörspiel Sabine Ludwig | Regie: Sven Stricker | rbb
  • 2011 Grüne Lunge. Breites Pflaster | Hörspiel v Katja Hensel | Regie: Sven Stricker | rbb
  • 2008 Das Berliner Ensemble | Feature zum BE Regie: Thorsten Zaiak | Tina Hilpert
  • 2005 Druck Macht Presse - Pressefreiheit in Togo | Feature HU Berlin | Regie: Roman Neumann
  • 2005 Der Rand oder Nichts Besonderes | Hörspiel: SEROTONIN | SWR
  • 2005 Scheitern für Fortgeschrittene | Hörspiel: SEROTONIN | WDR (ARD Hörspieltage 2005)
  • 2004 Für immer vielleicht | C. Ahern Hörbuch: SEROTONIN | der hörverlag
  • 2004 George Sand | Feature | Regie: Ingo Colbow | NDR
Self Made Shorties Festival 2017 „Neues aus der Traumfabrik“
Showreel „Franziska Roloff“
Self Made Shorties Festival 2013 „Das Festival des Heimatfilms“

Schauspiel Franziska Roloff

 

FILM & BÜHNE

Künstlervermittlung ZAV Berlin // XUE ZHAO // Telefon 030 555 599 683 0

WERBUNG


SPLENDIDE // Angela Thiemann // Telefon 030 484 948 49

PERSÖNLICH


kontakt_at_franziskaroloff.de